Widerrufsrecht

Widerrufsrecht

Widerrufsformular

 

Widerrufsrecht (Als PDF downloaden)

Widerrufsrecht

1. Rücktrittsrecht für Verbraucher (§ 11 Abs 1 FAGG)
Privatkunden (Verbraucher) haben nach einen Fernabsatz geschlossenen Vertrag eine Rücktrittsfrist von 14 Kalendertagen. Samstage Sonn- und Feiertage zählen mit. Die Rücktrittsfrist beginnt bei Verträgen über Lieferungen von Waren mit dem Tag ihres Eingangs beim Verbraucher zu laufen (§ 11 Abs 2 FAGG). Um Ihr Rücktrittsrecht- Wiederrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.b. ein mit der Post versandter Brief, oder E-Mail) über Ihren Entschluss diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Widerufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Verbrauchers.

2. Kein Rücktrittsrecht besteht (§ 18 FAGG)
Ware oder Dienstleistungen, deren Preis von der Entwicklung der Sätze auf den Finanzmärkten, auf die der Unternehmer keinen Einfluß hat und abhängt. Waren die nach Kundenspezifikationen angefertig werden oder eindeutig auf die persönlichen bedürfnisse zugeschnittenen sind, sowie Waren die auf Kundenspezifischen wunsch bestellt wurden. Waren, die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder mit anderen Gütern vermischt wurden. Waren die versiegelt geliefert werden CDs, DVDs, Software und sonstige Elektronik- Waren, sofern die gelieferten Sachen vom Verbraucher entsiegelt bzw. geöffnet und benutzt worden sind. Waren die aus Hygienengründen nicht zur Rückgabe geeignet sind, (Headset, Kopfhörer).

3. Pflichten des Unternehmer im Rücktrittsfall (§ 14 FAGG)
Tritt der Verbraucher zurück, hat der Unternehmer dem Verbraucher alle von diesem geleisteten Zahlungen, spätestens binnen 14 Tagen ab Erhalt der Rücktrittserklärung bzw. der Ware zu erstatten. Die Kosten der Rücksendung hat der Verbraucher zu tragen.

4. Rücktrittsfolgen (§ 15 Abs 4 FAGG)
Im Falle des Rücktritts findet eine gänzliche oder teilweise Rückerstattung des Kaufpreises der vom Verbraucher erhaltenen Ware statt. Die Ware hat in ungenützten und als neu wiederverkaufsfähigem Zustand und in der Originalverpackung zurück gesendet zu werden. Bei Artikeln, die durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt sind oder deren Verpackung beschädigt ist, wird von uns ein angemessenes Entgelt für die Wertminderung erhoben bzw. einbehalten. Gleiches gilt, wenn bei Rückgabe der Ware Zubehör oder  Teile fehlen.

Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Verbraucher (§ 15 FAGG).

Widerrufsrecht, funk-elektronik HF-Communication, Inh. Franz Hocevar, Grazer Strasse 11, 8045 Graz, Austria



Widerrufsformular

Unser Widerrufsformular im PDF-Format: DOWNLOAD
Unser Widerrufsformular zum online Ausfüllen: ONLINE-FORMULAR


Um die zum Download angebotenen PDF-Dateien zu öffnen, benötigen Sie ein Zusatzprogramm, wie zum Beispiel den Adobe Reader, welchen Sie im Internet kostenfrei herunterladen können. Die aktuelle Version des Adobe Readers finden Sie hier.